Stephanusgemeinschaft

Ökumenischer Verein für Kindergartenarbeit, Kranken- und Altenpflege

Die Stephanusgemeinschaft widmet sich als ökumenischer Verein, dem Vorbild und dem Auftrag Jesu Christi verpflichtet, in Ausübung christlicher Nächstenliebe vor allem der Betreuung von Kindern, Kranken und alten Mitmenschen, unabhängig von deren Zugehörigkeit zu einer Konfession oder Religion. Dies bedeutet konkret:

•    Die familienergänzende Bildung und Erziehung der Kinder durch den Betrieb und die Unterhaltung der Kahler Kindertageseinrichtungen. Der christliche Erziehungsauftrag berücksichtigt dabei die Vielfalt der Bekenntnisse und Weltanschauungen und achtet jede religiöse Überzeugung;
•    Fürsorge für die alten und kranken Kahler Bürger durch die Unterstützung der ambulante Kranken- und Altenpflege vor Ort im christlichen Geist. Deshalb sind wir Mitglied bei der Caritas-Sozialstation St. Laurentius e.V. und halten engen Kontakt zur Caritas-Seniorentagesstätte Kahl. Pflege ist für uns mehr als Versorgung!

Unser Verein ist auf die Mithilfe zahlreicher Mitglieder angewiesen. Das geschieht durch den Mitgliedsbeitrag, der in der Mitglieder-versammlung festgelegt wird, und durch andere Formen der Mitarbeit. Unser Mitgliedsbeitrag ist ein Mindestjahresbeitrag   von 16 € im Jahr, den Jeder nach seinen Möglichkeiten freiwillig erhöhen kann.
Für weitere Informationen besuchen Sie uns unter
www.stephanusgemeinschaft-kahl.de

Logo der Stephanusgemeinschaft Kahl
Bildrechte: Stephanusgemeinschaft Kahl


Stephanusgemeinschaft Kahl e.V.
Ökumenischer Verein für Kindergartenarbeit, Kranken- und Altenpflege
Träger der Kahler Kindergärten
Aschaffenburger Straße 1
63796 Kahl
06188/99388