Gemeindefest um die Kreuzkirche

Vorstellung der neuen Konfirmanden„Glauben ist gemeinsam feiern“ – so sangen die Besucher des Gottesdienstes beim diesjährigen Gemeindefest. „Glauben ist gemeinsam feiern“ – so könnte auch das Motto des Festes im Kir(s)chgarten lauten.

Rund um die Kreuzkirche kamen auch dieses Jahr wieder viele Menschen zusammen, aus verschiedenen Kreisen und Gruppen, Mitglieder der Gemeinde und Gäste aus anderen Gemeinden.  Am Samstag sorgten der Chor „Vocal Total“, der Kinderchor der Gemeinde und die Band „Servants of Blues“ für Unterhaltung. Musikverein beim Frühschoppen

Beim Festgottesdienst, begleitet von der Band „Geheimnis des Glaubens“ am Sonntag wurden die neuen Konfirmanden vorgestellt. Diesmal ist die Gruppe mit  33 Jugendlichen größer als in den vergangenen Jahren. Anschließend spielte der Musikverein Kahl zum Frühschoppen. Am Nachmittag gab es ein abwechslungsreiches Kinderprogramm und die Kinder aus dem Kindergarten „Wiesenweg“ unterhielten die Gäste mit einer schönen Aufführung. An beiden Tagen konnte man sich an der Cocktailbar verwöhnen lassen und sein Glück bei der Tombola versuchen.

„Glauben ist gemeinsam feiern, singen, beten, hören, sehn, unter Gottes Segen leben und auf neuen Wegen gehn.“ – Am Gemeindefest trafen sich wieder Menschen, die sich sonst nicht so oft sehen. Vielleicht wurde der eine oder andere dazu angeregt, wieder einmal einen neuen Weg zu gehen. Vielen Dank allen Helfern, die zum Gelingen beigetragen haben!

Gemeindefest 2017     Helfer bei Gemeindefest 2017

Bettina Schumann